top of page
Suche
  • AutorenbildStuder Family Office AG

CREATEQ heisst Susanne Ruoff als neues Mitglied im Verwaltungsrat herzlich willkommen

Pressemitteilung vom 29. März 2023


Createq, ein führendes Schweizer Unternehmen aus der Software-Entwicklungsbranche, gibt die Ernennung von Susanne Ruoff als neues Mitglied des Verwaltungsrats bekannt. Susanne Ruoff bringt umfangreiche und langjährige Erfahrungen in den Bereichen Technologie, Management und Sourcing mit. Ihre Expertise wird einen wesentlichen Beitrag leisten, Createq beim weiteren Wachstum und Erfolg zu unterstützen.


Der Verwaltungsrat und das Management möchten diese Gelegenheit nutzen, um sich von Reto Arpagaus zu verabschieden und ihm für seinen unermüdlichen Einsatz und sein Engagement als Verwaltungsratspräsident zu danken.

"Wir bedanken uns bei Reto von ganzem Herzen für seinen professionellen Einsatz und den fachlich hochwertigen Beitrag der letzten 25 Jahre, den er als aktives Mitglied im Verwaltungsrat von Createq geleistet hat ", sagt Oliver Marjanovic, CEO von Createq.


Susanne Ruoffs Wahl in den Verwaltungsrat erfolgt in einem wichtigen Moment. Das Unternehmen möchte seine Softwareentwicklungs-Kapazitäten ausbauen und neue Marktanteile dazugewinnen. Die umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien in der Technologiebranche, welche Susanne Ruoff mitbringt, wird Createq helfen, seine Position weiter zu stärken und den Service noch besser und innovativer zu gestalten.


"Wir freuen uns sehr, Susanne in unserem Team zu begrüssen", sagt Roger Studer, Verwaltungsratspräsident von Createq. "Ihre Erfahrung und ihr Fachwissen in den Bereichen digitale Transformation, Geschäftsentwicklung und Führung werden für unser Unternehmen eine grosse Bereicherung sein. Wir freuen uns darauf, mit ihr zusammenzuarbeiten, um das Wachstum und den Erfolg von Createq zu steigern."





Susanne Ruoff


"Ich freue mich und fühle mich geehrt, Teil vom Verwaltungsrat der Createq zu sein und mit einem sehr professionellen und motivierten Team zusammenzuarbeiten", sagt Ruoff. "Ich bin davon überzeugt, dass meine Erfahrungen in den Bereichen Technologie und Management einen positiven Einfluss auf das Unternehmen haben werden und ich freue mich darauf, zum anhaltenden Erfolg des Unternehmens beizutragen."

Als führendes Schweizer Software Engineering Unternehmen im Bereich Nearshoring Sourcing und Custom Made Solutions begeistert die Createq AG Kunden und Mitarbeitende mit der Leidenschaft für komplexe und hochwertige Software Engineering Lösungen. Unter dem Motto «When Creativity Meets Technology» bietet Createq 360 Grad Dienstleistungen in sämtlichen Phasen der Projektabwicklung. Seit der Gründung im Jahr 1996 in Zürich wurden in der Schweiz und im Europäischen Raum fünf Standorte mit insgesamt fast 350 Mitarbeitenden aufgebaut. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Pfäffikon, SZ.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Oliver Marjanovic, CEO der Createq AG (oliver.marjanovic@createq.space).

86 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

We are hiring!

Comments


bottom of page